hp hanke 2017

Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen:


Mein Name ist Melanie Hanke. Seit dem Jahr 2007 bin ich als Heilpraktikerin zugelassen beim Gesundheitsamt Homberg (Schwalm-Eder-Kreis).

Selbst an Borreliose erkrankt, habe ich als gelernte Krankenschwester 2001 den Weg zur Naturheilkunde gefunden.

Vita:

geb. 19.03.1970  
1988 Fachhochschulreife an der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen
1992

Krankenpflegeexamen im "Rotes-Kreuz-Krankenhaus" Kassel,

danach Krankenschwester auf Intensivstation, sowie innere und chirurgische Abteilungen im Elisabeth-Krankenhaus
seit 2007 Heilpraktikerin
danach - 400 Unterrichtseinheiten in Klassischer Homöopathie bei Vedrana Schreiner, Homöopathieschule in Vellmar
- Ohrakkupunktur und Neuraltherapie an der Paracelsusschule in Kassel
- Weiterbildung auf der Blutegelfarm in Gießen
seit 2010 Teilzeitkraft in der ambulanten Anästhesie
heute ständige Weiterbildungen und Austausch über den "Fachverband deutscher Heilpraktiker e. V."

Ich freue mich auf Ihren Anruf: 05665 - 93 90 455 o. 0151 - 59 22 60 55